Dormiente Massivholzbetten

Dormiente MOLA
Dormiente BELUGA
Dormiente GONDA
 
 
dormiente
 
 

Dormiente Betten aus Naturholz: Form und Funktion mit hohem Designanspruch!

Seit über 25 Jahren beschäftigen wir uns bei dormiente mit dem Thema des gesunden Schlafens.

Neben einer guten Matratze und deren Unterfederung bzw. Holzlattenrostes trägt auch ein gutes Echtholzbett zum Wohlbefinden bei. Wir bieten eine große Auswahl verschiedener Massivholzbetten an. Massives Holz trägt neben seiner besonderen Ausstrahlung zu einem guten Raumklima bei, eine Grundvoraussetzung guten Schlafes.

Für unsere Betten aus Holz verwenden wir vornehmlich einheimische Hölzer, wie Eiche, Wildeiche, Kernbuche oder Buche. Alle Massivhölzer, auch die aus Nordamerika importierten Hölzer wie Nussbaum und Kirsche, kaufen wir bei zertifizierten Holzhändlern ein, um eine nachhaltige Waldbewirtschaftung zu gewährleisten.

In unserem Manufakturbetrieb in Deutschland wird dieses Vollholz zu formschönen, nutzvollen Echtholzbetten verarbeitet.

Grundlage ist ein klares Konzept: Zuerst wird das Bettendesign der Betten aus Massivholz entwickelt, und zwar so, dass die Funktion im Vordergrund steht. Kriterien hier sind z.B. die Komforthöhen oder die Verwendbarkeit der Holzbetten für verschiedenste Lattenroste, Tellerlattenroste, Schlafsysteme und Matratzen. Nach diversen Designentwürfen werden anhand von Prototypen die konstruktiven Elemente entwickelt, die eine solide und stabile Funktion gewährleisten. Dann geht es in unserer High-Tech ausgestatteten Manufaktur an den Bettenbau, dessen letzter Abschnitt die handgeölte Oberfläche ist, die Sie sofort spüren und fühlen, wenn Sie unsere feinen Massivholzbetten lange nutzen.

 
 

Englerstraße 3 · 69126 Heidelberg · Telefon (0 62 21) 3 33 97 50 // Kunststraße O3 9 – 12 · 68161 Mannheim · Telefon (06 21) 15 19 41